leben und leben lassen

Information:

http://www.freiraum-der-blog.de/?p=4759 (Depression) ==> siehe auch ‚drüberleben‘ unter ‚blogroll‘

http://www.prokrastination.net/umfrage/grundlagen.php (Unerledigtes aufschieben)

Hilfe:

http://www.ea-selbsthilfe.de,  http://www.zwoelf.schritte.de

2 Antworten to “leben und leben lassen”

  1. Evelyn 19. Februar 2011 um 16:50 #

    Danke Dir, lieber Tobias,

    daß Du diesen Artikel hier auf Deinem Blog erwähnst. Du glaubst gar nicht, wer alles davon betroffen ist bzw. damit zu tun hat. Und je mehr sich damit auseinandersetzen, um so mehr kann Veränderung herbei geführt werden, was uns allen zugute kommt.

    Herzlichst
    Evelyn

    • Tobias 20. Februar 2011 um 22:33 #

      Danke liebe Evelyn,

      du hast ja so recht….

      vlg T.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: