Archiv | Gefühle RSS feed for this section

…weisheit…

25 Dez

 

IMG_0177

MiLo

(…) Dann ist da noch die altehrwürdige Tradition, das menschliche Wohlbefinden in den Himmel zu exportieren und zu behaupten, das Wesen des Universums sei Liebe. Dabei ist Liebe erst einmal eine menschliche Eigenschaft. Wer einen Auffrischungskurs braucht, kann bei seinem Hund Stunden nehmen. Der ist eindeutig voller Liebe! Man muss nicht in den Weltraum reisen, um Liebe zu erfahren.

Sadhguru

 

 

 

 

Advertisements

…gefühle……

12 Okt

IMG_0724

„Damit wir völlig präsent sein und unser Leben voll und ganz erfahren können, müssen wir all unsere Gefühle und alle Teile unserer selbst anerkennen und akzeptieren – die peinlichen Teile ebenso wie unseren Zorn, unsere Wut, unsere Eifersucht, unseren Neid, unser Selbstmitleid und all die anderen chaotischen Emotionen, die uns überwältigen. Versuchen wir uns dem vollen Spektrum unserer Menschlichkeit zu entziehen, so führt uns das zu vielen Arten von Schmerz und Leid. Die Meditation gibt uns Gelegenheit, unsere Gefühle frisch und nackt zu erfahren, frei von solchen Aufklebern wie ‚richtig‘ und ‚falsch‘, ‚akzeptabel‘ und ’nicht akzeptabel‘.“

Pema Chödron  (aus ‚Meditation – Freundschaft schließen mit sich selbst‘)