Archive | Underdogs. RSS feed for this section

…hundeleben….

2 Jul

Was machen wenn du auf der Strasse lebst, und dein Hund ist krank?
In Düsseldorf hilft seit Jahren die Initiative „underdog“ Streetworker und TierärztInnen arbeiten ehrenamtlich und sind mit einer mobilen Praxis unterwegs, ‚zum Kunden zukommen,wenn der Kunde nicht zu ihnen kommt‘ – „underdog“ bedeutet, mit docs (also TierärztInnen) under dogs (unter Hunden) für underdogs (Menschen am Rande der Gesellschaft) tätig zu sein.
Link:
http://www.fiftyfifty-underdog.de/willkommen
Spendenkonto:
asphalt e.V./fiftyfifty
Stichwort: underdog
Postbank Essen BLZ 360 100 43
Konto 539661-431

Das underdog-Mobil auf der Kö

Das underdog-Mobil auf der Kö